Skip to Content

Christian Lendl's Blog

Europalette als Couchtisch

Ein neuer Couchtisch musste her, warum nicht mal etwas „anderes“ nehmen. Der Tisch besteht aus einer neuen Standard-Europalette (80 x 120), auf die an den vier Ecken Holzquader und Rollen (gibt’s in jedem Baumarkt) angeschraubt wurden, um den Tisch zu erhöhen. Vom Glasermeister meines Vertrauens habe ich drei Glasplatten (6mm dickes Sicherheitsglas; einmal 80 x 120 und zweimal 80 x 45) anfertigen lassen.

Weiterlesen »

Vintage Radio

Im Zuge der Lehrveranstaltung „Building Interaction Interfaces“ (TU Wien) haben meine Kollegen und ich einen Design-Prototypen eines Vintage Radios gebaut:

Weiterlesen »

CineSkates

Gestern habe ich meine Cineskates von Cinetics bekommen und gleich ein kurzes Testvideo erstellt:

Weiterlesen »

Mobiles Recording Case

Um zukünftig die komplette Band bei jeder Probe sauber aufnehmen (d.h. auf getrennten Kanälen) zu können, habe ich mein RME Fireface etwas erweitert und die ganze Geschichte zum leichteren Transport gleich in ein Case verpackt.

Weiterlesen »

Rupert’s Kitchen Orchestra

In Berlin ist es ja fast unmöglich, eine U-Bahn-Fahrt ohne Musikbegleitung eines Musikanten zu absolvieren. Im Gegensatz zu Wien werden aber nicht nur eintönige Panflötenklänge und abgespielte Folklorestücke dargebracht, sondern es gibt eine Vielzahl an außerordentlich guten Musikern, die dort ihr Können zum Besten geben. Bands nutzen diese Möglichkeit (auch außerhalb der U-Bahn) auch oft, um Eigen-Promotion zu machen. So auch Rupert’s Kitchen Orchestra (auch auf Twitter, Facebook und Youtube) mitten auf einer Verkehrsinsel am Potzdamer Platz:

Weiterlesen »

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12